Pflegestellentagebuch von Elisabeth

Hallo liebe Mopsgemeinde,

vor einigen Tagen kam die kleine Elisabeth zu mir in Pflege. Sie ist eine ca 8-jährige knuffige ältere Mopsdame, die total unkompliziert aufgetreten ist.

IMG_0616.jpg

Elisabeth war die Fahrt über sehr angenehm und hat sich sofort mit dem vorhandenen Rudel verstanden. Auch der Kater des Hauses lässt sie völlig kalt.

IMG_0604.jpg

Am Dienstag war dann der Check-up beim Tierarzt angesagt. Ihre Zähne sind eine Katastrophe und werden schnellstmöglich saniert. Herz und Lunge sind in Ordnung und Augen und Öhrchen auch. Entwurmt wurde sie auch schon. Die Impfung folgt nächste Woche.
Elisabeth bekommt nicht so gut Luft, daher machen wir kleine langsame Spaziergänge in denen sie neben einem her trottet.

IMG_0592.jpg
Ansonsten genießt sie jede Streicheleinheit und ist auch im Haus ein angenehmer Vertreter, die sich irgendwo ein ruhiges Plätzchen sucht und sich alles in Ruhe anschaut.

IMG_0633.jpg
 
Du bist soooo wonnig, kleine Elisabeth. Ich wünsche dir und deinem ganzen neuen Rudel alles Gute .:herz:
Inge mit Amy und Mascha im Herzen:puggies:
 

Sandra

...
Eine knuffige Maus! :huhu: Sie wird sicher bald eine tolle liebevolle Couch finden!

Liebe Grüße Sandra
 

Rike

My-Mopswelpe
Prima liebe Elisabeth, dass du dich so gut eingelebt hast!:huhu:
Wir drücken dir ganz fest die Daumen und Pfoten für eine wunderbare Zukunft!
Liebe Grüße Rike mit Milka und Flora :norbert:
 
so eine süße Knuddelmaus, schön das sie so gut bei euch angekommen ist.
eine wunderschöne Zeit wünsche ich euch.
 

Betty84

My-Mopssüchtel
Hallo Elisabeth, du süsser kleiner Wonneproppen! Du findest bestimmt bald dein Körbchen - für immer. Wir drücken Daumen und Pfoten :huhu:
 
Auch von uns weden sämtliche Daumen und Pfoten für ein Körbchen gedrückt, du bist wirklich eine herzallerliebste. Wünschen eine schöne Pflegezeit, lg von Helga, Gertrud und die 3 Möppel:huhu:
 
the queen is back

So nachdem Königin Elisabeth diese anstrengenden Tage hinter sich gebracht hat, wird es auch wieder Zeit, sich hier zu Wort zu melden...

Elisabeth hat im Laufe der letzten Woche die Zähnchen saniert bekommen, was dringend notwendig war. Leider mussten auch drei Zähne weichen, was ihr aber keine Probleme macht.
Ganz im Gegensatz dazu steht leider das warme Wetter. Das ist so überhaupt nicht Elisabeths Ding. Sie bekommt auf Grund eines vergrößerten Gaumensegels nicht richtig Luft und die hohen Temperaturen tun ihr übriges dazu.
Dementsprechend bevorzugt sie dann einen kühlen Platz im Haus.

Elisabeth hat ebenfalls ein leicht vergrößertes Herz und ist seit ein paar Tagen mit Medikamenten eingestellt. Es geht ihr aber sonst gut und sie genießt es geknuddelt zu werden und auch mal im Garten ein bisschen die Fußgänger anzumaulen ;)

Leider haben die Interessenten für Liz abgesagt und deshalb sucht die süße Maus wieder ein Zuhause, wo sie nicht viel gefordert wird.

IMG_0693.jpgIMG_0652.jpgIMG_0655.jpgIMG_0642.jpg
 

Anhänge

Julle

My-Mops Powermops

Was bist du für eine Süsse Maus,
kleine Elisabeth...ich wünsche dir
eine besonders liebevolle Familie!


Viele liebe Grüsse

Barbara

mit Julle, Emmilie u. Friederich

und immer im Herzen dabei das Goldlöckchen
 
Ein Schmusebäckchen..

ach Lisbeth.... ich bin ja hin und weg:love:... welch eine Mopsmadam!Wenn ich doch nur könnte wie ich
wollte... ich wünsch dir ein schönes neues Zuhause bei ganz lieben Mopseltern..:herz:
 

Uschi

Blindschleiche
Die Elsbeth, wird umgepflanzt werden und eine Gaumensegel OP bekommen.

Noch ist das Herz fit genug und das wird ihren Bewegungsdrang sicher erweitern.
So hat sie eine gute Chance fitter zu werden und ihren neuen Familie weniger Sorgen zu bereiten.
 

Ulrike64

My-Mops Powermops
Sie ist je erst 8, das ist kein Alter für eine Mopsine, die Gaumensegelop kann Wunder bewirken.
 

Rike

My-Mopswelpe
Liebe Elisabeth,

hast du deine Gaumensegel-OP schon überstanden?
Unsere Milka hatte das gleiche Problem und wurde auch
operiert. Drücken dir ganz fest die Daumen!!
Würden dir sehr gerne ein schönes Zuhause geben.
Habe eine Bewerbung eben abgeschickt!
Liebe Grüße
Rike mit Milka und Flora :puggies:
 
Zuletzt bearbeitet:
drücke die Daumen das sie die Op gut übersteht und danach fängt ein schönes Leben mit freier Atmung an .

alles gute für die süße Maus.

vielleicht hat sie auch schon ein zukünftiges neues schönes Daheim ??!!

drücke ihr die Daumen
 

Anne

...
Wir haben Elsbeth gestern ein Stück in Richtung Bettina gefahren...die Maus ist wirklich so lieb und mag es im Auto zu fahren.
Elsbeth.jpg
 

Sandra

...
Die Drei Zuckerschnuten!:love::love::love: Das ausbürsten hat Ihr ja sichtlich gefallen und was da immer zum Vorschein kommt.........könnte ein zweiter Mops werden!:frech:

Liebe Grüße Sandra
 
Oben