Pflegestellentagebuch "Willy"

Hallöchen aus Dortmund,

ich möchte euch den zweijährigen Mopsrüden Willy vorstellen.Willy st mit seinem Bruder Casimir (siehe Tagebuch Casimir) vor zwei Wochen in die Pflegestellt eingzogen und fühlt sich bereits mopswohl.
Willy wird auch liebevoll der wilde Willy hier genannt. Der kleine Bursche hat ordentlich Pfeffer in der Furt und wird nicht so schnell müde. Spielen, Gassigehen, Schnuppern, alles ist toll und wird gerne gemacht. Kuscheln steht dabei aber über allem.

Leider ist das sogenannte Umwelttraining in den ersten Lebensjahren sehr vernachlässigt worden, sodass der Kontakt zu anderen Hunden eher schwierig ist. Wir trainieren aber auf der Pflegestelle fleissig, damit das Verhalten gegenüber anderen Hunden ruhiger wird. Sobald ein anderer Vierbeiner erblickt wird, wird gebellt was das Zeug hält. Willy ist eher weniger ängstlich als sein Bruder Casimir, jedoch beim Gassigehen (vor allem Nachts) sehr angespannt. Auch hier heisst es: Zeit, Geduld und Beharrlichkeit!

Willy geht genauso gerne ins Wasser und lässt keine Gelegenheit aus in einen Tümpel oder Wasserloch zu springen. Jede Pfütze wird auch mitgenommen. Kinder und Menschen findet er auch toll.


Willy markiert ganz gerne in der Wohnung und wirkt auch so dominat. Eine chemische Kastration soll da hoffentlich helfen. Diese wurde gemacht. Jetzt hoffen wir das gewissen Verhqaltensweisen sich ändern. Dazu später mehr.

Willy lebt mit seinem Bruder schon seit seiner Geburt zusammen. Er wäre daher für eine Einzelhaltung nicht zu empfehlen. Das Alleine bleiben klappt auch soweit ganz gut, da er mit dem Casi zusammen ist. Eine gemeinsame Vermittlung der beiden wäre daher das Beste für die beiden.

Trockenfutter mit Lachsöl wird liebend gern weggeschlemmt..
Willys Impfstatus ist aktuell. Willy ist nach Einschätzung des Tierarztes topfit.
 

Anhänge

  • IMG_7575.jpg
    IMG_7575.jpg
    52,5 KB · Aufrufe: 181
  • CD1F4313-7A34-4A98-A5BD-962243ED89CB.jpg
    CD1F4313-7A34-4A98-A5BD-962243ED89CB.jpg
    46,2 KB · Aufrufe: 188
  • IMG_7473.jpg
    IMG_7473.jpg
    79,2 KB · Aufrufe: 167
Oben