Pflegestellentagebuch Molly

Molly (links) ist ca 4 Jahre alt, wir haben sie seit Sonntag bei uns.

Molly und Mylo.JPG


Sie ist sehr zutraulich, verträglich mit anderen Hunden und macht einen zum Glück sehr fitten Eindruck. Wir waren heute beim Tierarzt. Soweit ist alles in Ordnung, sie hat eine Wurmkur bekommen.
Sie spielt gerne mit Bällen, apportiert sie sogar, lässt sich Spielzeug ohne Weiteres wieder wegnehmen. Die alltäglichen Geräusche wie Staubsauger, Kaffeemaschine, Rascheln einer Mülltüte scheint sie zu kennen, sie ist nicht schreckhaft. Stubenrein ist sie halbwegs. Sie hat mir zweimal in die Wohnung gemacht, aber das kann auch an der Aufregung und Eingewöhnung liegen, daran werden wir noch arbeiten. Sie ist sehr verschmust und anhänglich, schläft aber nachts in ihrem Bettchen.
 
Zuletzt bearbeitet:

ellipirelli

My-Mopsfanatiker
was für eine süsse maus:love:alles gute für euch, das mit dem pippi und so, das wird auch noch klappen ! lg von ulrike mit elli:huhu:
 
sie ist wirklich eine Zuckerschnecke. Alles gute für die kleine Maus und euch noch eine schöne Pflegezeit, lg von Helga, Gertrud und die Möppel:huhu:
 
:love::love:

ich liebe es immer wenn sie sich nach dem toben so zufrieden , glücklich und selig schlummernd auf dem Sofa einrollen und beim schlummern wilde Geräusche von sich geben weil sie im Traum immer noch wohl auf der Wiese mit anderen rumtoben :love::love:

dann bin ich auch so glücklich :love::love:
 
:love::love:

ich liebe es immer wenn sie sich nach dem toben so zufrieden , glücklich und selig schlummernd auf dem Sofa einrollen und beim schlummern wilde Geräusche von sich geben weil sie im Traum immer noch wohl auf der Wiese mit anderen rumtoben :love::love:

dann bin ich auch so glücklich :love::love:
Ja Silvi, mir geht es genauso ! Am allerschönsten ist für mich der Feierabend und abends auf dem Sofa mit zwei total tiefenentspannten Mopshunden zu sitzen und zu kuscheln :love:
Das ist mein Yoga.
 
Molly hat sich schon gut bei uns eingelebt und sich an den Tagesablauf gewöhnt. Es klappt auch mittlerweile mit dem Gassigehen. Sie hat jetzt auch alle Impfungen bekommen, lustiger Weise geht sie gerne zum Tierarzt und legt sich sogar freiwillig auf den Tisch, um noch ein paar Streicheleinheiten zu bekommen :)

Mit anderen Hunden kommt Molly super zurecht!
 
Molly hat ein wunderbares neues Zuhause gefunden! Sie fühlt sich dort sehr wohl und die neuen Eltern haben sie schon in ihr Herz geschlossen :)
 
Was für ein Traum, wieder hat ein Möpel eine Couch gefunden. Wünschen Molly und ihren neuen Eltern noch ein langes glückliches Leben, lg von Helga, Gertrud und die Möppel:huhu:
 
Oben