Pflegestellentagebuch Cindy Eisbär und Jonny Robbe

20190926_132936.jpg

Mein Name ist Cindy Eisbär , ich bin zwölfeinhalb Jahre jung und bin vor ein paar Wochen mit meinem Kumpel Jonny Robbe bei meiner Pflegefamilie eingezogen , unser Frauchen konnte sich auf Grund ihrer Krankheit nicht mehr um uns kümmern , so das sie schweren Herzen beschlossen hat uns zu den Mops Engeln zugeben .
Meinen Tierarzt-check mit Herzultraschall habe ich hinter mich gebracht , dort wurde dann festgestellt das ich eine kleine Trikuspidalklappeninsuffiziens habe .da ich aber stark brachyzephal bin und laut meinem Frauchen Bewußtseinverluste hatte bekommen ich vorbeugend Vetmedin morgens 2,5 mg und abends 1,25 mg mit Schmierkäse verabreicht ( Leberwurst mag ich nicht ), sollten weitere Anfälle auftreten, wäre eine röntgenologischeUntersuchung hinsichtlich Trachealkollaps etc angeraten
Meine Vorderfüßchen sind leicht deformiert ( Spreiz-senk-platt-fuß ) aber das stört mich überhaupt nicht beim laufen , mit dem hören und sehen ist es auf Grund meines Alters auch nicht mehr so gut bestellt , aber wenn Pflegefrauchen mit den Schüsseln klappert das höre ich :frech: . Mit anderen Hunden habe ich keine Probleme , denn hier lebe ich ja auch zur Zeit in einem großen Rudel .
Solltet ihr noch Fragen über mich haben , schreibt einfach meine Pflegemama an , sie wird euch dann antworten

LG Cindy Eisbär




20190926_133209.jpg

Ich heiße Jonny Robbe oder auch liebevoll Hosenpuper genannt und bin auch zwölfeinhalb Jahre jung .
Warum ich Hosenpuper heiße ? Ich bin Harn und Stuhlinkontinent , das liegt daran das ich im Brustwirbelbereich sichtbare Knochenstrukturen mit Keilwirbel und Spondylosen habe , zudem einen Hinweis auf 8 LW , eine HD beidseitig aber mein Herz ist dafür gesund :frech: . Mein Gang ist schwankend und ich kann keine Treppen laufen , meine Pampers die ich trage lasse ich mir ohne zu murren anziehen und wenn mal ein Unglück passiert , werde ich auch nicht ausgeschimpft . Pflegefrauchen sagt , das kann passieren und ist nicht so schlimm :frech: .
Diesen Therapieplan für mich haben wir vom Tierarzt mitbekommen :
1. Cardisure 5 mg: morgens 1/2 Tabl, abends 1/4 Tabl gegen pulmonale Hypertension
2. Metacam asl Schmerzmittel bei Bedarf 1 x tägl oral
3. Solosin Tropfen (bronchodilatatorisch): 2 x tägl 1 ml oral
Die Tabletten und die Tropfen nehme ich mit Leberwurst ein , das mag ich :frech:
Meiner Pflegemama klebe ich am Popo :frech: , sie darf noch nicht mal alleine auf das WC gehen , dann jaule und fange an zu bellen an , ich möchte überall mit dabei sein .
Von mir wird auch gesagt , ich bin ein kleiner Kämpfer und habe mein Herz am rechten Fleck.
Falls ihr noch fragen habt ( Windelgröße usw :frech: ) fragt einfach unser Pflegefrauchen

LG Jonny Robbe alias Hosenpuper
 
Zuletzt bearbeitet:
oh je ihr beiden armen angeschlagen Oldies. ich hoffe ihr findet eine tolle neue Familie die viel Verständnis und noch mehr liebe für euch beide hat.
kommt ihr beide aus der selben Familie ?
 
Huhu wir sind es , Cindy Eisbär und Jonny Robbe :frech:

es gibt Neuigkeiten von uns zwei , da uns das Klima hier im Südharz gefällt und wir uns gut eingelebt haben , dürfen wir zwei beide als Dauerpflegis bei unserer Pflegefamilie bleiben , ist das nicht toll ?

Wir heißen ab jetzt : " Cindy Eisbär und Jonny Robbe das dynamische Duo aus dem Südharz " !!!! Ein bisschen Angst haben wir ja schon hier :frech: , denn hier sollen die Hexen tief fliegen :schock1: gerade zu Halloween , aber unsere Pflegeeltern passen gut auf uns auf damit wir nicht entführt werden , jetzt stellt euch nur mal bildlich , einen Eisbär und eine Robbe auf einem Besen vor :), ob wir dann damit in die Zeitung oder im Fernseher kommen würden ?????

So jetzt Schluss mit der Träumerei wir bleiben auf der Erde , erstens ist es sicherer , zweitens könnten wir dann nicht unsere Pflegemama so stalken wie jetzt :D und drittens , wer macht mir ( Jonny ) dann eine neue Pampers um :wirr11:?????

Fragen über Fragen :frech: , ach falls ihr noch welche habt , ihr wisst ja an wen ihr euch wenden könnt :dance: ( Pflegemama ) .

So jetzt wird erst einmal die Pampers kontrolliert , gefuttert dann ab nach draußen , dann kommt das Mittagsschläfchen und gegen Abend die abendliche Nascherei , natürlich dürfen wir zwischenzeitlich auch noch raus ist doch klar .

Jetzt aber Schluß mit der Schwätzerei , einen lieben Gruß an euch von uns

euer dynamisches Duo Cindy Eisbär und Jonny Robbe :danke:
 
ja wie toll, schon wieder eine Pflegestellenversagerin, wunderbar. :love::love: eine wunderschöne ganz ganz laaaange glückliche gemeinsame zeit wünsche ich euch.
dicken Kuss
 
Huhu ihr da draussen :huhu: hier ist das dynamische Duo aus dem Südharz mal wieder :genau:

Wir können euch sagen , das wir froh sind das Halloween Gott sei dank vorbei ist :pom:, ihr müsst euch mal vorstellen alle paar Minuten wurde hier an der Haustür geklingelt und es standen kleine Gespenster und Monster vor der Tür :aarr: , die Motte hat sich vor lauter Bellerei gar nicht wieder eingekriegt und Pflegemama war schon am verzweifeln :ka: . Wenn es nach uns gegangen wäre hätten wir sie mit samt ihrem Körbchen nach draussen in den Garten geschickt :uaaa:aber Pflegemama hat gesagt wir sollen nicht immer so gemein zu der Motte sein :nee: , naja ehrlich gesagt sie kann ja nicht dafür das sie nicht sehen kann unsere kleine Piratenmotte , wir haben sie ja auch lieb :talk: . Sonst ist hier alles im grünen Bereich , ich Jonny verfolge Pflegefrauchen immer noch überall hin , deswegen habe ich auch schon ein klein wenig Muskeln in meinen Hinterbeinchen bekommen , ich sage euch ich kann flitzen :mouse:, breiter , tiefer und nach dem Speed wieder höher , Cindy hingegen läuft wie eine kleine Schlaftablette , naja sie hat ja auch Plattfüßchen da kann man das verstehen , aber uns geht es hier sehr gut bei unserer Pflegefamilie und das ist das wichtigste .

Wenn es wieder etwas neues von uns gibt , melden wir uns wieder bei euch

Lieben Gruß euer Dynamisches Duo oder auch Trio , wenn Motte dabei ist

Jonny Robbe alias der Hosenpuper und Cindy Eisbär
 
20200902_171038[1].jpg


Liebe Tagebuchleser nach langer, langer Zeit melden wir uns mal wieder :huhu: na kennt ihr uns noch ???
Hier ist das dynamische Duo aus dem Südharz :frech: seine königliche Robbenheit Jonny Hosenpuper 🤴 und Cindy Eisbär ( mit im königlichem Gefährt dass Möttelchen ).
Wie ihr auf dem Foto sehen könnt ( nach tausenden Versuchen und grauen Haaren 😂um ein Foto von uns hochzuladen ) möchten wir so ein klein wenig erzählen was wir so alles erlebt haben .
Im Sommer waren wir viel mit dem gesammten Rudel hier im Südharz unterwegs , geheimnisvolle Orte, Seen, eine Burgruine mitten im Wald erkunden wo wir dachten ..... finden wir wieder nach Hause 🧐 ??? Schlau wie wir Südharzer Möppis sind , haben wir wie Hänsel und Gretel Futterspuren gelegt🥓🥩 😅🤪 und es hat geklappt 😉 , der Weg nach Hause war gesichert .
Es gab auch Tage wo wir einfach im Garten geblieben sind , einfach relaxen und zuzusehen wie Pflegemama und ihre Mädels einen Teich angelegt haben , die Oberaufsicht 👨‍🏭 über das Bauvorhaben hatten natürlich wir , ist doch klar oder ??
Die nächsten Tage werden hier mit Unterstützung noch ein paar schöne Fotos von uns eingestellt und etwas darüber geschrieben
jetzt lassen wir für euch ein paar Schlabberbussys da
euer Jonny Robbe und Cindy Eisbär
 
Oben