Merle, die Prinzessin

Seit Sonntag ist die Merle bei uns,
Sie ist 6.5 Jahre und hat ein paar Baustellen, einige müssen wir noch weiter abklären.
Sie bekommt Spezielles Futter da sie zu Blasensteinen neigt. Ihre Zähne behandel ich mit Gel da sie Zahnstein und Zahnentzündung hat.
Ihre größte Baustelle ist aber ihr Gangbild. Sie hat Neurologische Ausfälle. Wir haben dies bezüglich noch einen Termin in der Klinik. Sie verliert Kot und Pippi.
Merle ist hier sehr sozial und möchte immer dabei sein. Sie ist verspielt und freut sich über jede Kuscheleinheit. Alles weitere kommt Nach und Nach von uns 🤗
 
Wir hoffen ihr hattet alle schöne besinnliche Weihnachten 🎅
Merle war ja beim Neurologen in der Klinik,so Merle hat einen Lähmungsgrad 2, durch einen alten Bandscheibenvorfall, das linke Hinterbein hat keinen Rückstellreflex mehr, Patella springt immer mal wieder raus. Kein Springen, keine Treppen, normale Spaziergänge zur Muskelerhaltung und Physio im Neuen Jahr da momentan Urlauszeit ist 😊
Merle ist trotz ihres Handicaps gut drauf und man muss sie Zügeln. Sie bekommt dauerhaft Metacam, Traumeel und Zeel. 🤗 so das waren erstmal die Neuigkeiten von der kleinen ❤
 
Merle hatte heute ihre erste Physio Sitzung 😊
Sie ist kaputt, die Massage war anstrengend, sie hat super mitgemacht. Ist natürlich hinten komplett verspannt und vorn zu viel bemuskelt, da sie vorne alles auffängt, was hinten an Stabilität fehlt. Wir gehen jetzt jede Woche einmal zur Physio 😊
 

Anhänge

Oben