Pflegestellentagebuch Precious und Posy

Aufgrund einer Trennung und die dadurch geänderte familiäre Situation, war es dem Besitzer nicht mehr möglich,
sich ausreichend um Precious und Posy zu kümmern. Sie sind Mutter und Tochter, haben am gleichen Tag Geburtstag,
sind recht zart gebaut und kastriert.
Precious und Posy haben keine Probleme mit anderen Hunden im Rudel, würden aber auch als Duo bestens zurechtkommen.

IMG_7004(1).jpg


Precious



ist 9 Jahre alt und findet immer einen Grund zu bellen. Sie mag gerne in der Nähe ihres Lieblingsmenschen sein,
ist aber kein Schoßhund.
Sie atmet schwer und hat eine sehr ausgeprägte Knieproblematik, die sich auch stark in ihrer Gangart widerspiegelt.
Mit ihren 5,6 kg eine sehr liebenswerte zierliche und fröhliche Maus. Allerdings schnappt sie auch schon mal zu,
sobald Futter ins Spiel kommt, deswegen sind Familien mit kleinen Kindern weniger geeignet ihr ein neues Zuhause zu geben.

Sie ist aktiv und gerne draußen, kann aber durch ihre körperliche Einschränkung nur kurze Strecken laufen.
Wir nehmen zum Spaziergang eine Skinny Bag (Tasche vom Bauch) mit und darin fühlt sie sich sehr wohl.

Anfangs hat sie sich häufig erbrochen, was durch ein allergen armes Futter deutlich besser geworden ist.
Sie hat einen sehr ausgeprägten After, was wohl an ihrem schwachen Bindegewebe liegt und daneben ist eine
etwa Kirschgroße Hautzubildung.

IMG_7104(1).jpg


Posy

wird im September 5 Jahre alt und ist eine wahre Springmaus, vor allem bei der Fütterung. Sie ist unfassbar verschmust
und würde am liebsten den ganzen Tag auf dem Schoß sitzen. Ihr orthopädische Problematik in den Armen erkennt man
an den Schleifspuren der Vorderpfoten.
Daran werden wir mit Physiotherapie oder einem Osteopathen arbeiten.
Sie ist gerne draußen und kann beim Spaziergang mit den anderen Hunden aus unserem Rudel recht gut mithalten.
Sie wiegt 6,8 kg und hat im rechten Auge vermutlich ein Papillon. Ihre Atmung ist erschwert allerdings nicht so ausgeprägt wie bei Precious.

IMG_7083(1).jpg


Die Zwei sind nicht permanent zusammen, schlafen aber immer zusammen in einem Körbchen und können sich auch streiten,
wie es in einer Mutter und Tochter Beziehung vorkommen kann. Unser Herz haben sie im Sturm erobert und es wäre schön,
wenn sie gemeinsam eine neue Familie finden würden.
Allerdings schließen wir eine Einzelvermittlung beider Hunde nicht aus.
Für Posy ist ein suveräner Zweithund wichtig, da sie sehr ängstlich und eher schüchtern ist.
Precious ist eher dominant und verteidigt Posy bei Streitereien im Rudel

Beide Ladys müssen am Freitag zur Blutabnahme und zur Ohrenkontrolle, da diese erst einige Tage mit einem Ohrreiniger
gesäubert werden müssen. Am 24. haben sie einen Termin bei einer Augenspezialistin und vermutlich wird, zumindest bei Precious,
zeitnah noch eine Gaumensegel und evt. eine Knie OP anstehen.

IMG_7069(1).jpg
 
Zuletzt bearbeitet:
Hier werden Daumen und Pfötchen gedrückt, dass alles gut verläuft, die beiden Süßen fitter werden und gemeinsam umziehen können.
Barbara und Sam
 
Hallo zusammen,

wir hatten letztens Besuch einer Osteopathin, die hat uns
begutachtet und verschiedene Übungen mit uns gemacht.
Posy hat einen Schwachpunkt in der hinteren Wirbelsäule
und schleift deswegen mit den vorderen Pfoten über den
Boden. Durch Muskelaufbau und das Lösen einiger
Blockaden werden wir das Problem angehen.

Bei Precius sind die Knie schwer geschädigt, sie kommt
aber recht gut damit klar. Sie wird nur keine längeren
Stecken laufen können, dafür nehmen wir unseren Buggy
mit. Wir werden überlegen, ob eine OP noch sinnvoll ist,
tendieren aber zum Anpassen von Orthesen, um die Bänder
zu stützten und ihr Gangbild zu verbessern.

Beide bekommen übers Futter Zusätze für die Stärkung
ihrer Knochen und Gelenke.

Am 19.06 sind wir nach Hattingen zu Dr. Wolf gefahren.
Dort wurde Precius Gaumensegel gekürzt und zwei
Tumore entfernt. Einer war an die Scheide der andere
daneben an linken Hinterlauf.
Die Operation war mit einem sehr hohen Risiko verbunden
und wir hatten große Sorgen, dass sie es nicht schafft,
denn ihre inneren Organe sind durch die jahrelange
verminderte Luftzufuhr schon sehr in Mitleidenschaft
gezogen worden.

Überglücklich haben wir sie gegen Abend wieder abgeholt!!

Sie erholt sich gut und ist schon wieder genauso Vorlaut
wie vorher ;-)

In der letzten Woche waren wir mit den beiden in der Tierklinik zur Augenuntersuchung.

Precius hat leichte Rolllieder, aber von einer OP wurde uns,
aufgrund ihres Alters und Zustandes, abgeraten.
Sie hat sehr trockene Augen bekommt nun Augentropfen
und benötigt dauerhaft Optimmune Augensalbe.
Ihre Sehkraft ist Altersentsprechend gut.

Posy hat am linken Auge ein Lidrandtumor, der entfernt
werden muss. Ebenfalls hat sie zu trockne Augen, die
dauerhaft mit Optimmune behandelt werden sollten, um
Schäden an der Hornhaut vorzubeugen.

Am 09.07 wird Posy operiert. Der Lidrandtumor wird
entfernt, dass Gaumensegel gekürzt und die Nasenlöcher
müssen vergrößert werden.

Wir halten euch auf dem Laufendem!

Grüße von

Precious
IMG_7335.jpg


Posy
IMG_7419.jpg
Precious und Posy
IMG_7410.jpg



 
Besten Dank für die neuen guten und auch nicht so guten Nachrichten.
Das Daumen- und Pfötchendrücken geht weiter.
Barbara mit Sam
 
oh man , was für hübsche Mädels .... und solche Baustellen, waren denn die vorherigen Besitzer blind ?? !! :banghead: oder taten die nur so..... drücke den beiden ganz fest die Daumen das alles gut geht für sie. und die ops ihnen Linderung und Besserung ihrer Beeinträchtigungen bringen wird. toi toi toi
 
Posy hatte am Freitag die geplante Gaumensegel OP und der Liedrandtumor wurde entfernt.
Diese hat sie sehr gut überstanden und ist jetzt auf dem Weg der Besserung.
Ihr Auge wird jetzt mit Salbe gepflegt.

Mit Posy muss man regelmäßig raus gehen, wir arbeiten an ihrer Sauberkeit,
denn Stubenrein ist sie noch nicht, so dass hin und wieder ein Unfall passiert.

IMG_7653.jpg
 
Am Samstag war es dann soweit:
Posy hat eine neue Familie gefunden.
Mit einem Mopsmädel beginnt sie nun ihr neues Leben, wir freuen uns sehr für sie.

IMG_7998.jpg



Wie es mit Precious weiter geht und wer sich für unsere kleine Maus interessiert, kann hier : KLICK weiter lesen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Astrid-Reni

My-Mopswelpe
Alles Gute kleine Posy. Ich wünsche Dir viele schöne Jahre in Deinem neuen Zuhause ♥♥♥
 

Anhänge

  • Klee blatt Herz Glück.jpg
    Klee blatt Herz Glück.jpg
    19,8 KB · Aufrufe: 22
Oben